B2B-Online-Shop für mehr als 50.000 Artikel​

Durch das Projekt für Schmidt und Co. wurde es dem Shopbetreiber ermöglicht, Produktkatalogdaten (Produkte, Kategorien, Attribute, Bilder, Text-Dateien, Verfügbarkeit, Preise etc.) aus drei verschiedenen Datenquellen zu sammeln und zu bereinigen. Die Daten werden zusätzlich homogenisiert und anschließend in das Shopsystem, das auf Magento basiert, und die Suchmaschine FactFinder importiert.

 

Das Ganze ermöglicht die Verarbeitung von mehr als 50.000 Produkten und 300.000 Bildern.​

 

Der Projektinhaber kann somit ohne großen Aufwand eine zuverlässige Produktdatenbank in seinem Shop zur Verfügung stellen. Weiterhin werden Daten über neue Produkte spätestens am Folgetag bereitgestellt. Das bringt einen Wettbewerbsvorteil in Form geringer Katalogpflegekosten und stets aktuellen Produktdaten.​

Schmidt

Von Experten für Experten

Somit wurde eine hochperformante Shop-Plattform geschaffen, die auch als Basis für die Integration weiterer Geschäftsmodelle fungiert. Das hat eine Steigerung der Kundenzufriedenheit und eine hohe Wiederbestellungsrate zum Ergebnis.

Kontakt

Highlights

  • Zugriff auf alle wichtigen Bestell- und Statusinformationen einzelner Produkte​
  • Vollautomatisierung des Bezugs sämtlicher Produktdaten aus PBSEasy
  • Go-Live einer hochperformanten Shop-Plattform (Ladezeiten und Suche) ​
  • Basis für Integration weiterer digitalen Geschäftsmodelle​
  • Steigerung der Kundenzufriedenheit und Wiederbestellungsrate im Bestand
Konsolidierung und Import von Herstellerdaten aus unterschiedlichen Quellen.

Mehr
Cases