Übersicht zur MVPIM-Lösung, die zur Vereinfachung der Prozesse eingeführt wird - dargestellt mit einer Frau, die vers. Daten vom Fließband in das am Desktop angezeigte PIM einfließen hat und variable Inhalte erhält

PIM-Einführung in 6 Monaten

Sie suchen dringend eine Lösung, um die Verwaltung und Aktualität Ihrer Daten schnell in den Griff zu bekommen? Wir erstellen Ihnen ein Minimum Viable PIM (MVPIM) mit überschaubarem Aufwand, vorkonfiguriert für Suche, Benutzerverwaltung und Workflows, bereit für alle Anforderungen. Schnell online und mit sofort messbarem Erfolg.

Unser MVPIM beinhaltet Best Practices, die auf die Geschäftsziele bei der Einführung oder Aktualisierung von PIM ausgerichtet sind und die häufigsten Anforderungen abdecken.

Unser System ist nach 6 Monaten betriebsbereit. In dieser Zeit sind das Kernteam, alle Daten und Schnittstellen nahtlos integriert. Die PIM-Lösung ist fertig skalierbar für die nächsten Phasen.

JETZT KONTAKTIEREN
DARUM MVPIM

MVPIM ist die Essenz dessen, was wir aus über 20 Jahren Erfahrung Produkt-Informations-Management gelernt haben. Mit dem Minimium Viable PIM erhalten Sie eine funktionierende Lösung, die mit den ausgewählten Best Practices 80 % der Anforderungen bereits erfüllt.

Dabei reduzieren wir die Komplexität der künftigen Arbeitsumgebung, setzen bei der Einführung von PIM bewährte Arbeitsweisen ein, die wir während unserer Projektarbeit stetig weiter optimieren und orientieren uns an branchenspezifischen Konzepten.

Schnell einsatzbereit bei wenig Aufwand

Transparenter Kostenplan

Wir können genau sagen, wann welche Kosten anfallen und wie hoch die Gesamtkosten (Total-Cost-of-Ownership) sind.

Vollständig konfigurierbar

Trotz des klaren Fokus bietet das System durchdachte Inhalte wie Benutzerverwaltung, Datenmodell und Dashboards. Ein großartiger Start für die Zukunft.

Ressourcenschonend

Es gibt nur Workshops und Konzepte und Anforderungen zu den Fokusthemen. Alles andere wird im Best Practice umgesetzt oder auf später geschoben.

MIT MVPIM ERHALTEN SIE

ROI von PIM-Systemen
  • zentrale Datenablage
  • automatische Schnittstellen
  • Live-Produktstatus
  • Unterstützung der Business-Prozesse
  • hochflexible, skalierbare und KI-unterstützte PIM-Lösung

Kosten- und Ressourcen-schonendes Datenmanagement

Der schlanke PIM-Ansatz führt Kund:innen schnell zum Ziel, verbessert die Datenqualität und ist im Gegensatz zu herkömmlichen MVP-Umsetzungen bereits vollständig einsatzbereit. Trotz Fokussierung auf aktuelle Bedürfnisse berücksichtigen wir auch langfristige Unternehmensziele von Anfang an.

Dabei berücksichtigen wir die klassischen Herausforderungen der Vergangenheit. Ein zentrales Problem ist, dass der Prozess von der Produktentwicklung bis zur Markteinführung zu lange dauert. Ein weiterer Aspekt ist der hohe Aufwand für die Pflege und Bereitstellung von Informationen. Indem wir die Datenmanagementprozesse effizienter gestalten und Wege finden, die Komplexität zu reduzieren, werden die Prozesse schließlich leichter verständlich und beherrschbar.

MVPIM-Einführung mit wenig Aufwand, schnell zum Ziel dargestellt mit einer Frau, die mit einem PIM-Koffer schnell vorwärts kommt und
Prozess der PIM-Einführung mit Y1 PIM-Experten, dargestellt als von oben fließende 4-Step-Grafik mit Icons zu wesentlichen Faktoren der einzelnen Prozessphasen - für Smartphone-Ansicht Prozess der PIM-Einführung mit Y1 PIM-Experten, dargestellt als 4 Step-Grafik mit Icons zu wesentlichen Faktoren der einzelnen Prozessphasen

MVPIM-Einführung

Auftakt

Wir führen zunächst gemeinsam mit Ihnen ein Erstgespräch zum Projekt. Nach einer umfassenden Analyse kümmern wir uns um die Konzeptionierung und das Scoping.

Hauptphase

Sind die Weichen gestellt, folgt die Vorkonfiguration der PIM-Lösung mit Erstellung des Datenmodells zur Umsetzung der ERP-Anbindung, der Datenmigration und Integration der E-Commerce-Prozesse.

Livegang

In der letzten Phase bereiten wir alles zum Go-Live vor, d. h. wir schließen die Dokumentation ab, schulen das verantwortliche Personal und begleiten Sie in der heißen Phase (Hypecare) bis zum erfolgreichen Projektabschluss.

Next Steps (optional)

Die fertige MVPIM-Lösung ist sofort einsatzbereit. Sie kann weiter individualisiert und als flexible Grundlage für künftige Erweiterungen genutzt werden.

PIM auf Wunsch

Unser MVPIM ist dabei nicht statisch, sondern flexibel anpassbar und nur eine von vielen Möglichkeiten. Sowohl klassische als auch agile PIM-Einführungen realisieren wir nach Ihren individuellen Wünschen.

Wir sprechen über aktuelle Herausforderungen und konzentrieren uns auf die Funktionalitäten, die tatsächlich gebraucht werden. Mit den bewährten Best Practices schaffen wir den Einstieg in PIM in kürzester Zeit mit schnell sichtbaren und messbaren Erfolgen zu fairen Konditionen.

5 Vorteile
des MVPIM-
Konzepts

  • Ihre konkreten Unternehmensziele und Ihre größten Herausforderungen stehen bei der Umsetzung im Fokus.
  • Mit MVPIM erwartet Sie eine kurze Projektlaufzeit mit schnell sichtbaren Erfolgen.
  • Selbst wenn Ihnen nur wenige interne Ressourcen zur Verfügung stehen, halten wir die externen Kosten möglichst niedrig.
  • Dank unserer Erfahrung minimieren wir die Risiken eines solchen Projektes.
  • Die PIM-Lösung ist sofort einsatzbereit oder bildet eine ausbaufähige Basis für künftige Anpassungen.

Fragen? Dann fragen!

Jedes Unternehmen hat einzigartige Anforderungen, Voraussetzungen und Daten, weshalb jedes PIM-Projekt individuell angegangen werden muss. Ich möchte Ihnen daher eine maßgeschneiderte Lösung anbieten und Sie persönlich beraten. Bitte kontaktieren Sie mich, um ein erstes Gespräch zu vereinbaren.

Marc Kulow berät zu PIM-Lösungen, egal ob PIM-Integration, PIM-Upgrade oder allgemeines PIM-Projektmanagement.

Marc Kulow

marc.kulow@y1.de

+49 (0)711 995 884-0

LinkedIn